So fügen Sie der Chime-Karte im Oktober 2022 Geld hinzu [6 Möglichkeiten]

Aktualisiert am: 28. August 2022
Saltmoney.org ist leserunterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.

Das Hinzufügen von Geld zu Ihrer Chime-Karte ist sehr einfach, aber das Bargeld, das Sie Ihrer Chime-Karte hinzufügen, kann je nach Auswahl variieren.

Wie hoch Ihr Guthaben ist, sehen Sie oben links auf jeder Seite Ihres Chime-Kontos. Chime hat keine physische Karte; Sie verwenden Plastikkarten von MasterCard und Visa, um Geld vom Karteninhaber abzuheben.

Wie füge ich Geld zur Chime-Karte hinzu?

Es ist einfach, Ihr Chime-Konto und Ihre Karte aufzuladen, egal ob Sie Bargeld haben oder Geld von einem anderen Konto überweisen möchten. Hier sind die Möglichkeiten, dies zu tun:

Direkte Einzahlung

Dies ist der beste Weg, Geld auf Ihr Konto einzuzahlen, und es fallen keine Gebühren an. Geben Sie Ihrem Arbeitgeber oder demjenigen, der die Einzahlung vornimmt, Ihre Chime-Routingnummer und Kontonummer an, und das Geld wird an Ihrem nächsten Zahltag eingezahlt.

Mobile Scheckeinzahlung

Mit der Chime-App können Sie Papierschecks mit Ihrem Smartphone einreichen. Unterschreiben und schreiben Sie einfach „For Mobile Deposit at Chime“ auf die Rückseite Ihrer Bewertung und machen Sie dann ein Foto, indem Sie den Anweisungen der App folgen. Das Geld wird Ihrem Konto bereits am nächsten Werktag gutgeschrieben.

Überweisung von einem anderen Bankkonto

Sie können Ihre anderen Bankkonten mit Chime verknüpfen und Geld zwischen ihnen überweisen. Melden Sie sich bei Ihrem Chime-Konto an, gehen Sie zur Seite „Geld verschieben“ und wählen Sie „Überweisung von einer anderen Bank“. Sie müssen die Bankleitzahl und die Kontonummer des anderen Bankkontos eingeben. Das Geld ist innerhalb von ein bis zwei Werktagen auf Ihrem Chime-Konto verfügbar.

Bareinzahlung

Sie können landesweit bei über 90,000 Einzelhändlern Bargeld einzahlen, darunter 7-Eleven, CVS Pharmacy und Walmart. Achten Sie auf das Symbol mit dem grünen Punkt auf der Kasse und geben Sie Ihr Bargeld und Ihre Chime-Kontonummer an der Kasse ab.

Das Geld wird Ihrem Konto in Echtzeit gutgeschrieben und Sie erhalten eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn die Transaktion abgeschlossen ist. Hier ist die Liste der wenigen auf der Chime-Website aufgeführten Geschäfte, mit denen Sie Geld auf Ihr Chime-Konto laden können:

  • Walmart
  • CVS
  • Cumberland Farms Corp
  • 7-Eleven
  • Schnellstraße
  • Dollar General
  • Krause Sanft (Kum & Go)
  • Familien-Dollar
  • Rite Aid
  • Pilotenreisezentren (Pilot Flying J)
  • Holiday Station Stores
  • TA Operating LLC (Reisezentren von Amerika)
  • Circle K Stores
  • GPM-Investitionen
  • Sheetz Incorp
  • Königliche Bauernhöfe
  • Kwik Trip Inc.

Debitkarte

Mit Ihrer aufladbaren Debitkarte können Sie bei ausgewählten Einzelhändlern Geld auf Ihr Chime-Konto einzahlen. Suchen Sie an der Kasse nach dem Visa-, Mastercard- oder Discover-Logo und geben Sie dem Kassierer Ihre Karte, den Betrag, den Sie einzahlen möchten, und die Aufladegebühr. Das Geld wird sofort auf Ihrem Konto verfügbar sein.

Mobile Scheckeinzahlung  

Sie können Papierschecks mit Ihrem Smartphone einreichen. Unterschreiben und schreiben Sie einfach „For Mobile Deposit at Chime“ auf die Rückseite Ihrer Bewertung und machen Sie dann ein Foto, indem Sie den Anweisungen der App folgen. Das Geld wird Ihrem Konto bereits am nächsten Werktag gutgeschrieben.

Wie hinterlege ich einen Scheck?

Sie können Ihren Scheck über die mobile App von Chime wie folgt hinterlegen:

  1. Tippen Sie auf „Geld verschieben“ (auf dem Startbildschirm)
  2. Tippen Sie auf „Einzahlung per Handyscheck“.
  3. Wählen Sie die Art des Schecks aus, den Sie einzahlen möchten 
  4. Folge den Schritten

Wie können Sie Ihre Kontoinformationen erhalten?

Sie können Ihre Kontoinformationen abrufen, indem Sie sich über die mobile App oder Website bei Ihrem Chime-Konto anmelden. Sobald Sie sich auf einer dieser beiden Plattformen befinden, klicken Sie auf „Guthaben & Aktivität“ und dann auf „Kontodetails“. Auf dieser Seite werden alle wichtigen Informationen für Ihr Konto angezeigt, einschließlich persönlicher Informationen und wie viel Geld Sie auf Ihrem Konto zur Verfügung haben.

Wie aktualisiere ich meine persönlichen Daten?

Sie können Ihre persönlichen Daten auf unserer Website aktualisieren, indem Sie auf "Profil" und klicken Sie dann auf "Ihre persönlichen Daten aktualisieren". Sie müssen Ihre Sozialversicherungsnummer und Ihr Geburtsdatum eingeben, um sicherzustellen, dass alle von Ihnen eingegebenen Informationen sicher sind.

Wie lautet die Sicherheitsrichtlinie von Chime?

Chime hat eine sehr sichere Plattform für seine Benutzer. Es fallen keine Gebühren an und Ihr Geld ist absolut sicher. Chime verwendet die neuesten Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass alle persönlichen Informationen immer geschützt sind. Außerdem werden Ihr Konto und Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte verkauft. Chime ist eine sehr sichere Plattform, die jeder Benutzer täglich nutzen kann.

Welche Art von Bankkonto kann ich bei Chime eröffnen?

Sie können ein Girokonto bei Chime eröffnen, was es Benutzern extrem einfach macht, über die mobile App auf ihr Geld zuzugreifen und es von anderen Unternehmen abzuheben. Chime bietet auch ein Sparkonto an, das mit einem Scheckbuch, einer Debitkarte oder einem anderen Girokonto verknüpft werden kann.

Was ist der Kundendienst von Chime?

Sie können sich mit dem Kundendienst von Chime in Verbindung setzen, indem Sie auf „Kontakt“ gehen, das Thema auswählen, das Sie besprechen möchten, und dann ein kurzes Formular ausfüllen. Das Support-Team wird sich in der Regel innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden. Sie haben auch eine sehr benutzerfreundliche Website, auf der Sie mehr über Ihr Konto, Ihre Chime-Karte oder die von ihnen angebotenen Dienstleistungen erfahren können.

Was ist Chime?

Chime ist ein Bankkonto, das sich auf magere Gebühren konzentriert und unseren Kunden mit seiner hohen FDIC-Versicherung ein sicheres Gefühl gibt. Es hat auch viele praktische Funktionen wie einen Ausgaben-Tracker, eine direkte Einzahlung und eine Chime-Karte. Sie können die App herunterladen, indem Sie in Google Play oder im Apple Store nach „Chime“ suchen.

Was kostet eine Chime-Karte?

Eine Chime-Karte ist kostenlos und Sie zahlen keinen Cent. Es sind überhaupt keine Gebühren damit verbunden. Dies kann Ihr größter Vorteil sein, wenn Sie keine Gebühren für irgendetwas wollen. Alle Transaktionen kosten 0 $, und es fallen nie Gebühren an.

Einige Dinge, die Sie sicherstellen sollten, bevor Sie einer Chime-Karte Geld hinzufügen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kartennummer zur Hand haben, bevor Sie Geld hinzufügen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Karte nicht abgelehnt wird, was passieren kann, wenn Sie zum Zeitpunkt des Kaufs nicht über die richtigen Informationen verfügen.
  2. Sie sollten wissen, wie viel Geld Sie Ihrem Konto hinzufügen möchten, damit Sie nicht über oder unter das gehen, was Sie sich vorgenommen haben.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Geld auf Ihrem Bankkonto haben, damit die Transaktion nicht abgelehnt wird.
  4. Sie sollten sicherstellen, dass Sie genügend Geld auf Ihrem Chime-Konto haben, wenn Sie einen Betrag hinzufügen. Wenn Sie dies nicht tun, wird die Transaktion abgelehnt, und der obige Schritt erfordert viel Aufmerksamkeit, damit nichts schief geht.
  5. Sie sollten prüfen, ob der Kauf mit einer Gebühr verbunden ist, bevor Sie Geld von einem Konto auf ein anderes überweisen. Wenn eine Gebühr anfällt, wird die Transaktion höchstwahrscheinlich nicht durchgeführt und Sie müssen auf Ihr Geld warten, was bis zu 7 Werktage dauern kann, bis es zurückerstattet wird.
  6. Sie sollten sich bei Chime erkundigen, ob mit diesem Kauf Gebühren verbunden sind, da kein Unternehmen zulassen würde, dass sich seine Kunden in eine Position bringen, in der sie Geld verlieren könnten.

Fazit:

Jetzt, da Sie alle notwendigen Informationen kennen, um Geld auf Ihr Chime-Konto einzuzahlen, können Sie dies tun, wann immer der richtige Zeitpunkt für Sie ist. Sie können Geld über eine Debitkarte hinzufügen oder Bankkonto und greifen Sie dann auf die gleiche Weise mit dem zusätzlichen Komfort einer mobilen App darauf zu, anstatt Bargeld und Kleingeld in Ihrer Brieftasche mit sich herumzutragen.

Michael Restian

Ich leite die Produkt-Content-Strategie für SaltMoney. Darüber hinaus helfe ich unserem breiteren 4-köpfigen Team, sich mit der richtigen Dokumentation und den richtigen Prozessen zu einer ausgereiften Content-Strategie-Praxis zu entwickeln, um qualitativ hochwertige Arbeit zu liefern. Vor Instacart war ich Content Strategy Lead bei Uber Eats und Facebook. Davor war ich Content-Stratege bei SapientNitro und half großen Fortune-500-Marken, bessere, nützlichere digitale Inhalte zu erstellen.

Hinterlasse uns einen Kommentar

überqueren