IQ Option Vs Binary 2022: Welcher ist der ideale Broker für Sie?

Salzgeld-Autor
Von:  Michael Restian
Aktualisiert am: 26. Mai 2022
Saltmoney.org ist leserunterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.

Beginnen wir mit der ersten Frage von IQ Option vs. Binary: Welcher Broker für den Handel mit Optionen ist wirklich der beste? Nun, dafür sollten Sie Ihre persönlichen Bedürfnisse beantworten. Aber nichtsdestotrotz sind Binary.com und IQ Option beide ausgezeichnete Broker – es kommt nur darauf an, was Sie bevorzugen.

Was ist IQ-Option?

IQ Option ist einer der bekanntesten Broker für binäre Optionen auf dem Markt. Ihre Handelsplattform ist nicht nur benutzerfreundlich, sondern auch technologisch fortschrittlich und bietet ihren Kunden die Möglichkeit, verschiedene Anlageklassen zu handeln, darunter Aktien, Währungen, Indizes und Rohstoffe.

iq-Option

Ihr Entwicklungsteam besteht aus erfahrenen Finanzexperten, die ständig daran arbeiten, neue Produkte für ihre Kunden zu entwickeln.

IQ Option hat eine Reihe von Vorteilen, darunter:

  • Demokonto;
  • Niedrige Mindesteinzahlung;  
  • Hochverzinsliche Anlagen;  
  • Eine breite Palette von Vermögenswerten für den Handel;  
  • Gute Kundenbetreuung.

Wie eröffne ich ein IQ-Optionskonto?

  1. Besuchen Sie die Website von IQ Option, um Ihren Broker auszuwählen.
  2. Registrieren Sie sich auf der Website, indem Sie Ihre persönlichen Daten, Ihr Wohnsitzland und Ihre E-Mail-Adresse eingeben.
  3. Auf dein Konto einzahlen. Der Mindestbetrag für die Einzahlung auf ein Konto beträgt 10 USD per Kreditkarte oder Banküberweisung, und es ist keine Einzahlung erforderlich, wenn Sie das Demokonto verwenden möchten.
  4. Sobald Ihr Konto aufgeladen ist, können Sie mit dem Handel beginnen oder die Märkte über die Demo-Plattform überwachen.
  5. Um Ihr Geld von IQ Option abzuheben, müssen Sie seit Ihrer ersten Einzahlung mindestens 30 Tage warten und in diesem Zeitraum mindestens 3 Transaktionen durchführen, damit sie dies nicht als „Manipulation“ ihres Systems betrachten.

Wie kann ich IQ-Optionsgelder abheben?

  1. Klicken Sie nach der Anmeldung auf „Mein Konto“.
  2. Gehen Sie zu "Kontodetails". Sie können USD, EUR und GBP auf Ihr Bankkonto abheben (der Mindestbetrag beträgt 2 USD und der Höchstbetrag 10000 USD). Passt auf! Stellen Sie sicher, dass Sie abhängig von Ihrem Bankkonto die richtige Währung auswählen.
  3. Der Auszahlungsprozess dauert bis zu 2 Werktage.

Was sind die Sicherheitsmaßnahmen von IQ Option?

IQ Option verwendet die neuesten Firewall- und Verschlüsselungstechnologien. Sie bewahren sowohl persönliche als auch finanzielle Informationen ihrer Kunden in einer sicheren Umgebung auf, die regelmäßig von Kaspersky Lab, einem der weltweit führenden IT-Sicherheitsunternehmen, überprüft wird.

Sicherheit der iq-Option

Sie bieten auch allen Benutzern, die eine MetaTrader 2-Handelsplattform von ihrem Mobilgerät aus verwenden, eine 4-Faktor-Authentifizierung. Es ist eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme zum Speichern und Verarbeiten von Benutzerdaten, was besonders auf einem mobilen Gerät nützlich ist.

Außerdem bieten sie SMS-Benachrichtigungen an, um wichtige Benachrichtigungen auf Ihrem Mobiltelefon zu erhalten. Wie Sie sehen können, sind die Sicherheitsmaßnahmen aktuell und fortschrittlich.

Wie sieht eine IQ Option-Plattform aus?

Die Handelsplattform ist wirklich einfach zu bedienen und verfügt über mehrere Tools, die Ihnen helfen, ein professioneller Händler zu werden.

Sie können die Märkte mit den verschiedenen Diagrammen einfach analysieren und verschiedene Arten von Aufträgen wie Pending Orders (Stop Loss, Take Profit), Limit Orders und mehr platzieren. Sie können mit bis zu 30 Instrumenten handeln, darunter Währungen, Indizes und Aktien.

Darüber hinaus können Sie auch die von IQ Option bereitgestellten Handelssignale verwenden, die auf technischer Analyse basieren. Wenn Sie Ihre eigenen Handelsstrategien entwickeln möchten, haben sie eine API, mit der Sie über einen Code auf alle ihre Funktionen zugreifen können. Außerdem ist ihr Plattformbildschirm in 4 Fenster unterteilt, die einen einfachen Zugriff auf verschiedene Marktinformationen ermöglichen.

Schließlich bieten sie ein kostenloses Demokonto an, mit dem Sie den Handel üben können, ohne „echtes“ Geld zu verwenden. Der einzige Nachteil ist das Fehlen von Finanzindikatoren.

Welche Arten von Vermögenswerten stehen für den Handel mit IQ Option zur Verfügung?

IQ Option bietet eine breite Palette an Vermögenswerten, die mehr als 70 Währungspaare, Indizes und Aktien aus den USA und Europa umfasst.

Die Vielfalt der Vermögenswerte gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie groß ihre Plattform ist. Sie haben Zugriff auf alles, was Sie für einen erfolgreichen Handel benötigen. Ihre Rohstoffliste umfasst Gold, Silber und Öl. Sie haben kürzlich Bitcoin zu ihrer Liste der handelbaren Vermögenswerte hinzugefügt.

Sie bieten auch verschiedene Arten von Handelsinstrumenten an, darunter kurzfristige Optionen und langfristige Optionen, bei denen Sie zwischen 15 Sekunden bis zu mehreren Minuten vor Ablauf der Option wählen können. Sie suchen nach neuen Gelegenheiten und erwarten daher, dass sie in Zukunft noch mehr Anlageklassen hinzufügen werden.

Wie ist der Kundenservice von IQ Option?

Kundenservice iq-Option

IQ Option bietet unbegrenzten kostenlosen Support. Sie können sie jederzeit über die Plattform, Ihre Kontodaten usw. fragen. Sie müssen nicht auf die Supportzeiten (fast 24/7) warten, da sie im Live-Chat und per E-Mail verfügbar sind, wann immer Sie sie brauchen. Sie haben auch Bildungsdienste, um neuen Kunden zu helfen, erfolgreich zu handeln.

Was ist Binary.com?

Binary.com ist ein Anbieter von Online-Handel mit binären Optionen. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und hat seitdem seine Aktivitäten auf eine Reihe verschiedener Länder ausgeweitet und sich zu einem führenden Akteur auf dem Markt entwickelt.

Die Handelsplattform von Binary.com umfasst eine breite Palette von Vermögenswerten für den Handel, darunter Indizes, Rohstoffe, Aktien und Währungen, die sowohl im Anstieg als auch im Rückgang gehandelt werden können.

Was ist Binary.com?

Außerdem erhalten alle Kunden von Binary.com Zugang zu Live-Marktaktualisierungen zusammen mit speziellen Handelstipps, die helfen können, Trends im Voraus zu bestimmen.

Solange es um die Handelsbedingungen geht, gibt es nichts, was Sie daran hindern könnte, die Möglichkeiten des Handels mit binären Optionen bei diesem Broker zu erkunden – sie akzeptieren Händler aus jedem Land und sie ermöglichen Transaktionen in jeder Währung der Welt.

Genau wie IQ Option verwendet Binary.com eine einzigartige Plattform, die viele verschiedene Arten von Vermögenswerten für den Handel enthält, zusammen mit allen Arten von Diagrammen und Grafiken. Es bietet seinen Kunden auch kostenlosen Zugang zu Live-Marktaktualisierungen.

Wie eröffne ich ein Binary.com-Konto?

  1. Besuchen Sie die Website Binary.com und wählen Sie Ihr Wohnsitzland aus.
  2. Registrieren Sie sich auf ihrer Website, indem Sie alle persönlichen Informationen ausfüllen. Sie können sich auch über Facebook oder Google+ registrieren.
  3. Sobald Sie eingeloggt sind, klicken Sie auf „Konto eröffnen“, um Geld auf Ihr neues Konto einzuzahlen. Wählen Sie eine der verfügbaren Einzahlungsmethoden (Kreditkarte, Banküberweisung, Skrill usw.) und folgen Sie den Anweisungen.
  4. Jetzt sind Sie bereit für den Handel!

Wie kann ich Binary.com-Gelder abheben?

  1. Gehen Sie nach der Anmeldung zu „Mein Konto“.
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Auszahlen“ aus.
  3. Geben Sie den Betrag ein, den Sie abheben möchten, und wählen Sie Ihre Abhebungsmethode (Kreditkarte, Banküberweisung, NETELLER). Passt auf! Stellen Sie sicher, dass Sie abhängig von Ihrem Bankkonto die richtige Währung auswählen.
  4. Nachdem Sie sich bei Ihrem Bankkonto angemeldet haben, wird die Auszahlung innerhalb von 2-5 Werktagen bearbeitet.

Was sind die Sicherheitsmaßnahmen von Binary.com?

Binary.com verwendet für die gesamte Website eine 256-Bit-SSL-Verschlüsselung, was bedeutet, dass alle von Ihrem Computer gesendeten Informationen verschlüsselt werden. Sie verfügen außerdem über eine 128-Bit-Verschlüsselung für alle internen Datenübertragungen.

Was sind die Sicherheitsmaßnahmen von Binary.com?

Falls Sie Ihr Passwort vergessen, erfolgt der Vorgang automatisch und niemand kann auf Ihr Konto zugreifen. Um es zurückzusetzen, gehen Sie zum Abschnitt „Mein Konto“ auf ihrer Website und wählen Sie die Schaltfläche „Passwort vergessen“. Sie erhalten eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Wie sieht die Binary.com-Plattform aus?

Binary.com verfügt über eine fortschrittliche webbasierte Plattform, die ihren Benutzern eine große Auswahl an Finanzinstrumenten bietet. Sie können mit Indizes, Rohstoffen und Forex-Paaren handeln.

Die Diagramme sind sehr klar und sehen professionell aus, was besonders für die Analyse nützlich ist. Es umfasst verschiedene Arten von Orders, einschließlich Pending Orders (Limit und Stop), Market und One-Cancels-the-Other (OCO).

Der Bildschirm ist in 4 Bereiche unterteilt, die am unteren Bildschirmrand zugänglich sind. Der erste Bereich zeigt die Historie Ihrer Transaktionen, ein weiterer ermöglicht es Ihnen, Orders zu platzieren oder zu ändern, das dritte Fenster zeigt die aktuellen Marktdaten und der letzte Reiter ist für Neuigkeiten.

Welche Arten von Vermögenswerten stehen für den Handel mit Binary.com zur Verfügung?

Binary.com bietet über 120 Finanzinstrumente zum Handeln an, hauptsächlich auf dem Devisenmarkt, wo Sie mit 80 verschiedenen Währungspaaren handeln können. Sie bieten auch Aktien, Indizes und Rohstoffe an, aber nicht so viele wie IQ Option.

Sie haben kürzlich Bitcoin Cash hinzugefügt, also sind weitere Vermögenswerte unterwegs.

Binary com bietet 4 Arten von Konten an, die unterschiedliche Mindesteinzahlungen und Gewinnprozentsätze haben.

Sie finden hier auch einige neue Finanzinstrumente, die Sie nirgendwo anders finden können, wie z. B. Ladder Options oder Pairs Trading. Diese Optionen sind im Handel mit binären Optionen nicht sehr verbreitet, aber es gibt sie auf Binary.com.

Es bietet auch verschiedene Arten von Handelsaufträgen, einschließlich Pending Orders (Stop Loss, Take Profit), One-Cancels-the-Other (OCO) und Limit Orders, die Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Trades helfen.

Wie ist der Kundenservice von Binary.com?

Binary bietet auch einige großartige Dienste, darunter ein Schutzsystem, das Ihre eingezahlten Gelder sperrt, falls Sie Ihr Passwort vergessen oder Ihr Konto gehackt wird.

Hier finden Sie viele Lehrmaterialien und verschiedene Arten von Trading-Tutorials mit realen Marktbeispielen, sodass Anfängern der Einstieg leicht fällt.

Wie ist der Kundenservice von Binary.com?

Binary.com bietet jedoch keinen Live-Chat wie IQ Option, und der Support ist nur per E-Mail und Telefon während der Geschäftszeiten (9:00 bis 18:00 GMT) verfügbar. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie außerhalb dieser Zeiten dringend Unterstützung benötigen, diese nicht einfach erreichen können. Dies kann dazu führen, dass Sie Geld verlieren oder Gelegenheiten verpassen.

Werfen wir einen kurzen Blick auf unsere Vergleichstabelle zwischen IQ Option und Binary.com.

Mindesteinzahlung:

Eine Mindesteinzahlung ist die niedrigste Geldsumme, die ein Trader investieren muss, um ein Konto zu eröffnen. Diese Summe kann durch den Handel im Demo-Modus reduziert werden, aber Sie können keine Gewinne abheben.

  • IQOption hat eine Mindesteinzahlung von $10;
  • Binary.com hat eine Mindesteinzahlung von $5;

Jahre im Geschäft:

Je länger ein Broker für binäre Optionen auf dem Markt ist, desto besser ist er. Bei der Prüfung jeder Option berücksichtigen wir diesen Faktor.

  • IQ Option gibt es seit 2013;
  • Binary.com gibt es seit 1999 – sie sind einer der ältesten Broker da draußen!

Assets:

Eine breite Palette von Vermögenswerten für den Handel ist von entscheidender Bedeutung, und wir berücksichtigen dies bei der Überprüfung jedes Brokers immer.

  • IQ Option bietet Ihnen die Möglichkeit, mit mehr als 70 verschiedenen Vermögenswerten zu handeln;
  • Binary.com bietet seinen Kunden die Möglichkeit, mit 150 verschiedenen Vermögenswerten zu handeln.
IQ-Optionen vs. binary.com

Mindesthandel:

Der Mindestbetrag, den man handeln kann, beträgt normalerweise 1 $. Denken Sie daran, dass es für Kleinhändler umso besser ist, je niedriger der Mindesthandel ist!

  • IQ Option hat einen Mindesthandel von $0.001 Lots.
  • Binary.com hat einen Mindesthandel von 1 $.

Regler:

Ein regulierter Broker bietet Ihnen Ihre Geld-zurück-Garantie, die entscheidend ist, wenn Sie Spaß am Trading haben möchten. Binary.com wird von der MGA (Malta Gaming Authority) reguliert, die eine der strengsten Aufsichtsbehörden ist. Außerdem wird es von SC (Seychelles Commission) reguliert.

IQ Option ist von CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) lizenziert und reguliert, was bedeutet, dass es den Regeln dieser Regulierungsbehörde folgt.

Schnittstelle:

Die Handelsschnittstelle muss benutzerfreundlich sein, damit Sie problemlos auf verschiedene Vermögenswerte, Diagramme, Grafiken usw. zugreifen können. IQ Option bietet Ihnen eine proprietäre Handelsplattform. Binary.com bietet Ihnen eine webbasierte Oberfläche, die einfach zu navigieren ist, und bietet auch eine App für iOS und Android.

Margin-Handel:

Margenhandel ist eine Gelegenheit, mehr Geld zu investieren, als Sie Leverage verwendet haben. Dies kann Ihnen helfen, Ihre Gewinne zu steigern, erhöht aber gleichzeitig auch Ihr Risiko. IQ Option erlaubt Margenhandel, aber Binary.com bietet diese Möglichkeit nicht an.

Metatrader 4/5:

Meta Trader 4 ist eine führende Handelsplattform, die Ihnen die Möglichkeit einer Remote-Desktop-Verbindung bietet. IQ Option verwendet dieses System nicht; Binary.com verwendet den Binary Option Webtrader, der es Händlern ermöglicht, überall und jederzeit zu handeln, solange sie Zugang zum Internet haben.

Handelssignale:

Handelssignale werden von Dritten bereitgestellt und bieten Händlern die Möglichkeit, ihre Gewinne zu steigern. Es besteht jedoch das Risiko, Geld zu verlieren, wenn der Händler diese Informationen nicht richtig verwendet. IQ Option bietet Handelssignale an, aber Binary.com nicht.

Islamische Konten:

Islamische Händler legen mehr Wert auf die Unternehmen, mit denen sie handeln, und deshalb berücksichtigen wir diesen Faktor bei der Bewertung jedes Brokers immer.

IQ Option bietet ein islamisches Konto, das es Anlegern ermöglicht, montags und donnerstags wegen des Fastens während des Ramadan, das 30 Tage dauert, auf den Handel zu verzichten. Binary.com bietet kein islamisches Konto an.

User Interface:

Bei der Überprüfung jedes Brokers berücksichtigen wir die Benutzeroberfläche sowie seine Benutzerfreundlichkeit und Navigierbarkeit. IQ Option bietet eine proprietäre webbasierte Handelsplattform mit einer App für iOS und Android. Binary.com bietet eine webbasierte Version seiner Plattform an, die auch als App für iOS und Android verfügbar ist.

Finanzierungsmethoden:

Je mehr Finanzierungsmethoden ein Broker anbietet, desto besser ist es für Sie, da Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten haben. IQ Option bietet 7 verschiedene Finanzierungsoptionen: Kredit-/Debitkarten, Skrill, Neteller, Qiwi Wallet, Banküberweisung und WebMoney. Binary.com bietet Banksicherheit über Yandex WebMoney und Banküberweisung.

Kundenservice:

Bei der Auswahl des richtigen Brokers spielt der Kundenservice eine wichtige Rolle. Wenn Ihre Anfragen nicht rechtzeitig beantwortet werden, kann dies zu verheerenden Ergebnissen führen.

Binary.com bietet seinen Kunden flexible Arbeitszeiten; IQ Option bietet jedoch außerhalb der Arbeitszeit keinen Kundensupport an.

Beide Broker haben einen 24/7 Live-Chat, was ein großer Vorteil ist. Auf der anderen Seite bietet IQ Option E-Mail-Support, der von seiner Hauptwebsite dezentralisiert ist.

Binary.com bietet telefonischen Support sowie einen FAQ-Bereich für schnelle Antworten auf die meisten Fragen, mit der Möglichkeit, sie bei komplexeren Problemen telefonisch zu kontaktieren.

Auto-Trading-Software:

Auto-Trading-Software ist ein großer Vorteil für alle Händler, da sie den gesamten Handelsprozess viel einfacher macht. IQ Option bietet eine Auto-Trade-Funktion, die für neue Händler sehr nützlich sein kann.

Binary.com bietet derzeit keine automatische Handelsfunktion an, aber sie planen, diese Plattform sehr bald zu starten.

Ausbildung:

Im Gegensatz zu IQ Option bietet Binary.com ein kostenloses Lernzentrum mit Webinaren und Lehrvideos. Wenn Sie im Handel erfolgreich sein wollen, ist Bildung mehr als notwendig, und Sie werden diese Funktion auf den meisten Plattformen, die wir bisher überprüft haben, nicht finden.

IQ Option bietet Tools wie einen Wirtschaftskalender, Fundamentalanalysen und technische Indikatoren, aber Binary.com bietet seinen Kunden auf seiner Website eine große Auswahl an Bildungsmaterialien.

Rentabilität:

Was einen Broker von der Masse abhebt, ist seine Rentabilität. In dieser Hinsicht bietet IQ Option eine der besten Bedingungen in der Branche mit einer durchschnittlichen Auszahlung von 92-95 %, was bedeutet, dass Sie bis zu 92-95 $ für jede 100 $, die Sie investieren, erhalten können.

Obwohl Binary.com eine Auszahlungsrate von 82 % hat, bieten sie regelmäßig Sonderangebote und Werbeaktionen an, was sie noch attraktiver macht.

Handelsplattform:

IQ Option bietet eine proprietäre webbasierte Handelsplattform mit einer App für iOS und Android, während Binary.com eine webbasierte Version ihrer Plattform anbietet, die auch als App für iOS und Android verfügbar ist.

Erklären Sie verschiedene Arten von Bestellungen?

Wenn Sie ein Anfänger sind, kann der traditionelle Handel ziemlich verwirrend und riskant sein. Hier kommen binäre Optionen ins Spiel, die eine einfache und unkomplizierte Lösung bieten: Sie spekulieren darauf, ob der Preis eines Vermögenswerts innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens steigen oder fallen wird.

Alles, was Sie tun müssen, ist zu erraten, ob der Preis eines zugrunde liegenden Vermögenswerts steigen oder fallen wird. Wenn Sie richtig liegen, gewinnen Sie den Preis. Wenn nicht, ist Ihr Geld verloren.

Sie bieten verschiedene Arten von Orders an, darunter Pending Orders (Limit und Stop), Market- und OCO-Orders, die Ihnen helfen, Ihre Trades in verschiedenen Situationen zu verwalten.

Limitbestellung:

Damit können Sie den Preis festlegen, zu dem Sie bereit sind, einen finanziellen Vermögenswert zu kaufen oder zu verkaufen. Beispielsweise können Sie eine Limit-Order platzieren, um EUR/USD zum Preis von 1.1500 zu verkaufen, und Sie werden es zu diesem Preis oder besser verkaufen.

Stop-Loss:

Auf diese Weise können Sie, Händler, ihre Verluste bei einer Position begrenzen, indem sie einen Teil der bereits erzielten Gewinne sichern oder ihre Verluste begrenzen, wenn sich ein Trade gegen sie bewegt, indem sie ein Preislimit festlegen.

Wenn Sie sich zum Beispiel für eine Long-Position (Kauf) beim EUR/USD bei 1.1500 entschieden haben und der Kurs gefallen ist, würde Ihr Stop-Loss Ihre Position automatisch verkaufen, wenn der Kurs auf 1.1450 oder darunter fällt, damit Sie nicht alles verlieren Ihr investiertes Geld.

Einer hebt den anderen auf (OCO):

Diese einzigartige Funktion ermöglicht es Ihnen, zwei Pending Orders für dasselbe Währungspaar zu setzen, mit der Bedingung, dass, wenn eine Order ganz oder teilweise ausgeführt wird, die andere storniert wird.

Wenn Sie beispielsweise glauben, dass GBP/USD steigen wird und Sie von dieser Bewegung profitieren möchten, können Sie die One-Cancels-the-Other-Order mit dem Take-Profit-Preis bei 1.3000 und dem Stop-Loss-Preis bei 1.2000 festlegen.

Auf diese Weise wird Ihre Order nur ausgeführt, wenn der Markt einen dieser Preise erreicht, je nachdem, in welche Richtung er sich danach bewegt - Ihr Verlust oder Gewinn.

Marktordnung:

Diese Order wird zum aktuellen Marktpreis ausgeführt und kann nicht storniert werden. Wenn Sie beispielsweise eine Marktorder zum Kauf von EUR/USD platzieren, wird diese zum Marktpreis oder in einigen Fällen zu dem von Ihnen festgelegten Preis ausgeführt.

Was ist ein Makler?

Ein Broker ist ein Dritter, der den Händler mit der Börse verbindet. Diese Unternehmen werden auch Market Maker genannt und nehmen die andere Seite Ihrer Trades ein, wenn Sie eine Position eröffnen oder schließen möchten.

Welcher Broker ist besser?

Binary.com hat nicht so viele Trading-Tools wie IQ Option, also ist es klar, dass die Antwort IQ Option ist, weil ihre Plattform viele verschiedene Arten von Indikatoren bietet, die Ihnen helfen, Ihre Trades effizienter zu verwalten.

Mit IQ Option können Sie auch ein kostenloses Demokonto verwenden, damit Sie verschiedene Handelsstrategien üben können, ohne das Risiko einzugehen, Geld zu verlieren.

Wer ist ein Makler?

Wenn Sie nach einem Broker mit großartigem Kundenservice suchen, dann entscheiden Sie sich für IQ Option, da Binary.com keinen Live-Chat anbietet, was heutzutage das wichtigste Feature bei Optionsbrokern ist, insbesondere für Anfänger, die außerhalb der Arbeitszeiten dringend Unterstützung benötigen .

Faktoren, die vor der Auswahl des idealen Brokers berücksichtigt werden müssen:

Kontotypen:

Einige Broker bieten nur einen Kontotyp an, während andere mehrere anbieten. Es ist wichtig zu wissen, wie viel Kapital Sie bereit sind zu riskieren, bevor Sie eine Einzahlung tätigen.

Verfügbare Instrumententypen:

Je mehr Arten von Finanzinstrumenten der Broker unterstützt, desto besser wird es für Ihr Handelserlebnis sein. Einige Anleger benötigen jedoch möglicherweise nicht alle diese Instrumente und möchten ihre Handelsaktivitäten auf bestimmte Vermögenswerte beschränken.

Minimaler und maximaler Hebel:

Wenn Sie in binäre Optionen investieren, legt der Broker die Größe des Trades fest, den Sie eröffnen können. Die höheren Beträge ermöglichen eine höhere Rentabilität, erhöhen aber auch das Risiko. Einige Broker bieten mehrere Unterstützungsstufen an, sodass es einfacher ist, eine auszuwählen, die Ihren Handelsanforderungen entspricht.

Unterstützte Assets:

Sie können diese finden, indem Sie die Website des Brokers durchsuchen oder einfach die Liste der Vermögenswerte auf der Handelsplattform überprüfen, auf der Sie investieren möchten. Wenn einige Assets fehlen, kann dies ein Hinweis darauf sein, dass sie nicht unterstützt werden.

Bonus ohne Einzahlung:

Einige Broker bieten Neukunden einen "kostenlosen" Geldbetrag, um mit dem Handel zu beginnen.

Demo-Konto:

Ein Demokonto ist eine gute Möglichkeit, sich mit der Handelsplattform des Brokers vertraut zu machen und Ihre persönlichen Stärken und Schwächen einzuschätzen, bevor Sie echtes Geld investieren.

Kundenservice

Ein schneller Kundensupport ist ein hervorragendes Merkmal jedes Maklerunternehmens. Wenn Sie Hilfe benötigen, sollten diese Unternehmen Tag und Nacht (oder zu jeder Zeit der Woche) schnelle Reaktionszeiten bieten.

Sozialer Handel:

Dies ist eine relativ neue Funktion, die es Anlegern ermöglicht, Trades von anderen Personen zu kopieren, die als Profis gelten. Die Social-Trading-Plattform könnte es ermöglichen, Trades direkt zu kopieren oder stattdessen bestimmte Trader auszuwählen.

Fazit:

Beide Broker bieten überlegene Handelsplattformen, aber Binary.com bietet mehr Investitionsmöglichkeiten. IQ Option unterstützt 60 Kryptowährungen, die gegen USD und EUR gehandelt werden können, während Binary.com etwa 400 Finanzinstrumente anbietet (einschließlich der beliebtesten Kryptos).

Erwähnenswert ist auch, dass Binary.com eine bessere Rückerstattungsrichtlinie als IQ Option hat: Bei diesem Broker können Sie Ihre Einzahlung innerhalb von 60 Tagen zurückerstatten, wenn Sie mit den Dienstleistungen nicht zufrieden sind. Es kommt also auf Ihre Bedürfnisse an.