Amazon Credit Card Review 2022 (von Experten getestet)

Einige der Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links. Das heißt, wenn Sie auf den Link klicken und den Artikel kaufen, erhalte ich eine Affiliate-Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie. Alle Meinungen bleiben meine eigenen. Lesen Sie mehr über Affiliate-Disclosure

Eine Kreditkarte ist ein Zahlungsmittel wie Kreditkarten (oder Debitkarten), das die als „Kredit“ bekannte Zahlungsmethode verwendet. Kreditkarten werden von Menschen verwendet, um Dinge auf Kredit zu kaufen. Es ist, als würde man sich Geld leihen. Der Verkäufer zieht jedes Mal einen Betrag von Ihrem Konto ab, wenn Sie es verwenden, bis Sie diesen Betrag mit Zinsen zurückzahlen.

Was ist eine Amazon-Kreditkarte?

Amazon-Kreditkarten können verwendet werden, um alles bei Amazon zu kaufen. Amazon stellt Ihnen jedoch keine physische Amazon-Kreditkarte zur Verfügung. Es bietet nur ein Konto, auf dem Sie Ihr Geld aufbewahren und mit einem oder mehreren Amazon-Konten gleichzeitig verknüpfen können.

Wenn Sie also bereits Amazon-Karten angeschlossen haben, können Sie mit Amazon-Kreditkarten praktisch alles einkaufen, was Amazon bietet. Amazon-Kreditkarten sind nur für Amazon-Kontoinhaber verfügbar, denen bereits eine Zahlungsmethode zugeordnet ist. Wenn Sie noch kein Amazon Pay-Konto haben, müssen Sie nur eines über die Amazon-Website erstellen.

Wie beantragen Sie eine Amazon-Kreditkarte?

Sie müssen sich lediglich für ein Amazon Pay-Konto anmelden, indem Sie ein Amazon-Konto erstellen. Sobald Ihr Amazon-Konto aktiv ist, können Sie die Amazon-Zahlungsmethode mit dem Amazon-Kreditkartenantrag verbinden.

Nach dem Anhängen einer Amazon-Kreditkarte müssen Sie die Kreditkarteninformationen auf der Amazon-Website eingeben. Diese Informationen müssen mit Ihren tatsächlichen physischen Kreditkartendaten übereinstimmen, andernfalls werden sie von Amazon nicht akzeptiert.

Wenn Amazon Ihren Amazon-Kreditkartenantrag für geeignet hält, überprüft Amazon Ihre Amazon-Zahlungsmethode und Ihr Amazon-Konto. Nach der Verifizierung sendet Amazon eine Nachricht an Ihre E-Mail-Adresse oder Sie können sich über die Amazon-Website anmelden, um zu überprüfen, ob Amazon Ihre Amazon-Karten für den Einkauf freigeschaltet hat oder nicht.

Nach der Aktivierung ist keine zusätzliche Bestätigung von Amazon erforderlich. Amazon sendet Ihnen die Details zur Amazon-Kreditkartenzahlungsmethode. Es ist Ihre Pflicht, die Kreditkartendaten von Amazon sicher aufzubewahren.

Amazon wird niemals aus irgendeinem Grund nach Amazon-Kreditkartendaten und Amazon-Rückerstattungsanträgen fragen. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie Amazon-Karten online oder offline mit anderen teilen.

Wie finde ich das Ablaufdatum der Amazon-Kreditkarte?

Amazon sendet Nachrichten an Ihre registrierte E-Mail-Adresse über Änderungen der Amazon-Rückerstattungsrichtlinien oder der Amazon-Zahlungsoptionen, sodass Sie Ihr Amazon-E-Mail-Konto besser regelmäßig überprüfen.

Amazon sendet auch vor dem Ablaufdatum der Amazon-Kreditkarte eine Warnmeldung an Ihre bei Amazon registrierte E-Mail-Adresse, sodass Sie diese Informationen besser auf der Amazon-Website suchen. Falls Sie keine solche Warnung finden, müssen Sie sich um das Ablaufdatum der Amazon-Kreditkarte keine Sorgen machen.

Amazon sendet den Link zur Überprüfung des Kreditkartenguthabens einen Tag vor dem Ablaufdatum der Amazon-Kreditkarte an Ihre registrierte E-Mail-Adresse. Verwenden Sie daher besser den Link zur Überprüfung des Amazon-Kreditguthabens für die Amazon-Rückerstattungsanfrage, wenn ein Restbetrag auf dem Amazon-Konto vorhanden ist.

Wie löse ich Amazon-Geschenkkarten ein?

Die Amazon-Website bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten, Amazon-Geschenkkarten einzulösen. Amazon sendet den Amazon-Geschenkkartencode an Ihre bei Amazon registrierte E-Mail-Adresse, sobald das Amazon-Kontoguthaben Null wird.

Amazon fügt Ihrem Konto automatisch Amazon-Kreditkarten hinzu, wenn Sie Amazon-Kreditkarten/ Amazon-Geschenkkarten nicht manuell anhängen. In der angehängten Nachricht gibt Amazon jedes Detail zu den Amazon-Kreditkartenbedingungen an.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Amazon-Kreditkarte

Bevor Sie die Amazon-Website oder die Amazon-Kreditkarte verwenden, sollten Sie sich im Detail über die Amazon-Rückerstattungsrichtlinien informieren, die vollständige Informationen darüber enthalten, wie lange Amazon für die Bearbeitung von Rückerstattungen benötigt, das Amazon-Rückerstattungslimit, die Amazon-Geschäftsbedingungen für die Amazon-Rückerstattung usw.

  • Amazon gibt Ihnen bestimmte Rechte und nimmt Ihnen bestimmte andere Rechte. Sie können über die Amazon-Website kein Geld an Amazon senden, Amazon-Produkte verkaufen/kaufen oder Amazon-Kreditkarten verwenden. Amazon kann nicht zum Senden von Amazon-Geld oder Amazon-Produkten verwendet werden. Sie können die Amazon-Website und die Amazon-Kreditkarte nur zum Einkaufen im Amazon-Onlineshop verwenden und sonst nichts.
  • Amazon gibt keine Garantie für Waren, die von Amazon erhalten wurden, also erwarten Sie so etwas nicht von Amazon. Sie können keine Amazon-Geschenke zurückgeben, es sei denn, das Guthaben der Amazon-Geschenkkarte wird Null. Amazon sendet die Amazon-Kreditkartenbedingungen an die registrierte E-Mail-Adresse, bevor die Amazon-Kreditkarte mit dem Amazon-Konto verknüpft wird. Lesen Sie daher die Amazon-Bedingungsdetails sorgfältig durch.
  • Amazon gibt Ihnen nur dann das Recht, eine Rückerstattung zu verlangen, wenn das erhaltene Amazon-Produkt von dem bestellten abweicht, kein Problem vorliegt, Sie aber kein Amazon-Produkt möchten, Amazon das Produkt sehr spät geliefert hat oder Amazon die Lieferung eines Amazon-Produkts verweigert hat. Amazon gewährt keine Rückerstattungen für Amazon-Produkte, die sich nicht in einem angemessenen Zustand befinden, beschädigt sind oder bereits verwendet wurden. Amazon behält sich das Recht vor, Zahlungen von Ihnen zu verlangen, wenn Amazon dies verlangt.
  • Amazon behält sich das Recht vor, bei Bedarf zusätzliche Details zu Ihrem Kauf anzufordern. Sie können Amazon-Kreditkartenzahlungen oder Amazon-Rückerstattungstransaktionen nicht anfechten. Amazon hat das Recht, die Amazon-Bedingungen jederzeit zu ändern, daher sollten Sie die Details der Amazon-Bedingungen besser überprüfen, bevor Sie die Amazon-Website/die Amazon-Kreditkarte verwenden.
  • Das Alter des Kontoinhabers sollte in den meisten Fällen mehr als 18 Jahre betragen. Personen unter 18 Jahren haben keinen Anspruch auf Amazon-Kreditkarten.

Wie hoch ist das Kreditlimit für Amazon Kreditkarten?

Das Amazon-Kreditkartenlimit hängt von den Amazon-Geschäftsbedingungen, der Amazon-Kaufhistorie, der Amazon-Kreditbewertung, der Amazon-Zahlungshistorie, dem Betrag der Amazon-Kreditkartennutzung usw. ab.

Das von Amazon bereitgestellte Kreditlimit kann von einem Amazon-Kunden zum anderen variieren. Es basiert auf der Kaufkraft der einzelnen Amazon-Kunden und deren Rückzahlungsfähigkeit.

Sind Amazon Kreditkarten für Reisen geeignet?

Die Amazon-Kreditkarte ist nur für Amazon-Shopping geeignet. Amazon bietet keine Reiseversicherungen oder Schutzpläne an, daher können Amazon-Kunden keine Amazon-Kreditkarten für Reisezwecke verwenden. Amazon bietet auch keine Reiseschecks, Barvorschüsse und Bargeldabhebungen an Geldautomaten mit Hilfe von Amazon-Kreditkarten an.

Amazon bietet Kreditkarten nur für Amazon-Kunden an, daher können Amazon-Kreditkarten nicht von Amazon-Händlern verwendet werden. Das Guthaben der Amazon-Geschenkkarte kann einfach auf der Amazon-Website überprüft werden, Amazon bietet jedoch keine Online-Reisebuchungsmöglichkeit mit Amazon-Geschenkkarten oder Amazon-Kreditkarten an.

Vor- und Nachteile der Kreditkartennutzung:

<strong>Ihre Vorteile:</strong>

  • Zahlung im Laufe der Zeit:

Mit Amazon-Kreditkarten können Amazon-Kunden Produkte in Raten kaufen. Amazon Prime-Mitglieder können Kreditkarten für den täglichen Amazon-Einkauf mit Amazon Pay verwenden, ohne bis zum nächsten Monat Amazon-Rechnungen zu bezahlen.

  • Verdienen Sie Belohnungen:

Amazon vergibt Prämienpunkte, da Sie Geld für Amazon-Kreditkarten ausgeben, sodass Sie Ihre Prämienpunkte gegen Amazon-Geschenkkarten oder Cashback einlösen können. Amazon-Prämienpunkte können zum Kauf von Amazon-Produkten, Amazon-Geschenkkarten und Amazon-Gutscheinen verwendet werden. Amazon gewährt auch Cashback oder Rabatte für bestimmte Arten von Amazon-Kreditkartentransaktionen.

  • Einfache Zahlung:

Mit den Amazon-Kreditkartenzahlungsoptionen können Amazon-Kunden ihre Rechnungen jederzeit ganz einfach nach Belieben bezahlen, z. B. online über die Website, die mobile Amazon-App, Amazon Pay und die Amazon-Rechnungszahlung. Kunden können die Amazon-Kreditkartenzahlungsoption zu jeder Tageszeit nutzen, solange sie über genügend Amazon-Guthaben auf ihrem Amazon-Konto verfügen, um einen Amazon-Kauf zu tätigen.

  • Als persönliche Kreditkarte verwenden:

Amazon-Kreditkarten sind wie normale Kreditkarten und können daher für verschiedene Amazon- und Amazon-Drittanbieterkäufe verwendet werden. Amazon-Kreditkarten können für Amazon-Einkäufe überall in den USA und im Ausland verwendet werden, wo Amazon Amazon-Kreditkarten akzeptiert.

  • Sicherheit:

Die Amazon-Kreditkarte ist auch sicher zu verwenden, da Amazon einen einmaligen Zahlungscode an Ihre registrierte Handynummer oder E-Mail-ID sendet, bevor Amazon einen Kauf über Ihr Konto tätigt.

Nachteile:

  • Ungesicherte Schulden:

Der größte Nachteil bei der Verwendung einer Kreditkarte ist das Risiko, „ungesicherte Schulden“ einzugehen, wenn Sie Ihre Rechnung nicht pünktlich bezahlen. Ungesicherte Schulden sind Schulden, die nicht durch Sicherheiten abgesichert sind, im Gegensatz zu einer Hypothek oder einem Autokredit. Amazon-Kunden können Amazon-Kreditkartenschulden vermeiden, indem sie Amazon-Kreditkarten nur für Amazon-Käufe verwenden und ihre Amazon-Rechnung sofort im nächsten Monat bezahlen.

  • Betrug:

Amazon-Kunden sollten auch bei Amazon-Kreditkartenbetrug vorsichtig sein, da Amazon keine Amazon-Kreditkartenversicherung oder Schutz vor nicht autorisierten Transaktionen vom Amazon-Konto der Kunden bietet.

  • Hochzinssätze:

Einige Amazon-Kreditkarten haben hohe Zinsen. Wenn Sie Ihre Amazon-Kreditkarten für einen großen Amazon-Einkauf verwenden und Ihre Amazon-Rechnung nicht rechtzeitig bezahlen, kann Amazon Ihre Amazon-Zinssätze erhöhen. Amazon-Kunden sollten ihre Kreditkarte nur für Amazon-Käufe verwenden und ihre Rechnungen sofort bezahlen, um hohe Zinsen zu vermeiden.

  • Kredit-Score:

Amazon-Kreditkarten können die Kreditwürdigkeit von Kunden beeinflussen, je nachdem, wie oft Amazon-Kunden ihre Kreditkarten verwenden und ob Amazon-Kunden ihre Amazon-Rechnungen pünktlich bezahlen.

Fazit:

Amazon bietet Amazon-Händlern keine Amazon-Kreditkarten an, Amazon-Kreditkarten sind nur für Amazon-Kunden. Amazon-Kunden können ihr Amazon-Guthaben oder ihre Amazon Prime-Mitgliedschaft ganz einfach auf der Amazon-Website einsehen.

Amazon ist eine der beliebtesten Online-Shopping-Websites der Welt mit vielen Produkten zum Online-Kauf. Amazon bietet eine Vielzahl von Funktionen und Services, darunter Amazon Prime und Amazon-Kreditkarten, mit denen Amazon-Kunden zusätzliches Geld sparen können.

Amazon bietet Amazon-Prämienpunkte, Amazon-Gutscheincodes, Amazon-Cashback und Amazon-Rechnungszahlungsoptionen für Amazon-Kunden, die sie bei ihren Amazon-Kreditkartenkäufen verwenden können.

Ich leite die Produkt-Content-Strategie für SaltMoney. Darüber hinaus helfe ich unserem breiteren 4-köpfigen Team, sich mit der richtigen Dokumentation und den richtigen Prozessen zu einer ausgereiften Content-Strategie-Praxis zu entwickeln, um qualitativ hochwertige Arbeit zu liefern. Vor Instacart war ich Content Strategy Lead bei Uber Eats und Facebook. Davor war ich Content-Stratege bei SapientNitro und half großen Fortune-500-Marken, bessere, nützlichere digitale Inhalte zu erstellen.

Hinterlasse einen Kommentar